20. Jan 2010   Personalia Recht

Vergaberechts-Experte Franz Josef Arztmann verstärkt Baker & McKenzie

Franz Josef Arztmann

Wien. Franz Josef Arztmann verstärkt seit Jänner die internationale Wirtschaftskanzlei Baker & McKenzie • Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte GmbH.

Arztmann bringt umfangreiche Erfahrungen im Bereich Vergaberecht und öffentliches Wirtschaftsrecht mit, so die Kanzlei.

Dr. Franz Josef Arztmann, MBA studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur. 2001; Dr. iur. 2003) und absolvierte ein Post Graduate-Studium in Australien (MBA, 2009). Arztmann ist seit 2007 als Rechtsanwalt zugelassen. Vor seinem Eintritt bei Baker & McKenzie war er bei einer renommierten Wiener Anwaltskanzlei tätig.

„Wir freuen uns außerordentlich, mit Franz Josef Arztmann einen ausgezeichneten Juristen für die Bereiche Vergaberecht und öffentliches Wirtschaftsrecht gewonnen zu haben“, so der Wiener Namenspartner der Kanzlei, Gerhard Hermann.

Link: Baker & McKenzie – Diwok Hermann Petsche

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?