20. Apr 2010   Bildung & Uni Recht

Ankündigung: Frühjahrstagung der Juristenkommission und Symposium über Rechtsinformatik

Wien/Seewalchen. Am 7. Mai veranstaltet der Universitätslehrgang für Informationsrecht und Rechtsinformation ein Symposium unter dem Titel „Computerwelle ergreift Verwaltung – Motive, Ziele und Bilanz der österreichischen Rechtsinformatik“ in Wien.

Außerdem findet vom 13. bis 15. Mai erstmals in Seewalchen, nicht mehr in Weißenbach, die Frühjahrstagung der Österreichischen Juristenkommission statt. Das angekündigte Thema: „Grundrechte im Europa der Zukunft“. Eine verbindliche Anmeldung soll bis 5. Mai möglich sein.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Wenn Mensch & Maschine arbeiten: Neuer Kongress
  2. Grünes Geld für TeamViewer mit Freshfields
  3. JDC Group holt Großmakler Ecclesia an Bord
  4. Hochschul-Pakt: 14 Mio. Euro EU-Förderung für Uni Graz