22. Apr 2010   Bildung & Uni Recht

Neuerscheinungen: Optimierte Personalabteilung, Businessplan-Mappe

(Linde)

Wien. Neu bei Linde ist „Die erste Businessplan-Mappe“ mit konkreten Beispielen aus der Praxis. Wer einen Businessplan schreibt, wünscht sich realitätsnahe Vorbilder, heißt es beim Verlag – und die Sammlung von 40 kommentierten Beispielen aus verschiedenen Branchen soll sie liefern, vor allem für Unternehmensgründer.

„Die optimierte Personalabteilung“ wieder widmet sich dem Thema, wann Human Resources einen Beitrag zum Unternehmenserfolg leistet und wie diese Strategien operationalisiert werden können.

In der Folge kommen Experten verschiedener Themenfelder der Personalarbeit zu Wort und berichten aus ihrer Beratungspraxis.

Neben der Rekrutierungstätigkeit werden Optimierungspotenziale in den Feldern Personalverrechnung, Entsendungsmanagement, Weiterbildung von Human-Resources-Mitarbeitern sowie im internen Kontrollsystem von Human Resources selbst identifiziert und behandelt; ein Fallbeispiel rundet die Sammlung ab.

Link: Linde Ver­lag

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?