07. Jul 2010   Recht

Schönherr hilft Water Watts Technologies bei Übernahme von Austroflex

Wien. Die zentraleuropäische Rechtsanwaltskanzlei Schönherr hat das an der New Yorker Börse notierte Unternehmen Water Watts Technologies bei der Übernahme der auf Rohr-Isoliersysteme spezialisierten Kärntner Firma Austroflex Rohr-Isoliersysteme GmbH beraten.

Watts hat im Rahmen der Transaktion den gesamten Geschäftsanteil an Austroflex erworben. Austroflex produziert flexible Fernwärme-Rohrleitungssysteme sowie Solaranbindungs- und Bodenheizungsanlagen. Im Jahr 2009 konnte Austroflex einen Umsatz von rund 18,7 Millionen Euro erwirtschaften.

Water Watts Technologies ist ein weltweit marktführender Hersteller von Kontroll- und Effizienzüberwachungssystemen für Wassersicherheit und -qualität sowohl im Wohnbereich als auch bei gewerblichen und institutionellen Einrichtungen, teilt die Kanzlei mit. Das Schönherr-Team bestand aus Sascha Hödl, Roman Perner und Michael Woller.

Link: Schönherr

    Weitere Meldungen:

  1. Aequita kauft Sparte von Saint-Gobain, Wolf Theiss hilft
  2. Joint Venture von ZETA und Bühler: Die Kanzleien
  3. DIC Asset AG: ESG-Darlehen mit White & Case
  4. Merkur Versicherung steigt bei Benu ein mit Dorda