13. Jul 2010   Recht

LexisNexis startet neues, erweitertes Webportal mit Probe-Lesen und Zielgruppenstruktur

Heinz Wlzek © LexisNexis

Wien. Das Portal www.lexisnexis.at präsentiert sich in neuem Design und will durch zahlreiche neue Funktionalitäten punkten: Je nach Zielgruppe finden die Besucher intuitiv die gewünschten Produktinfos, heißt es.

RSS-Feeds liefern aktuelle News, Zeitschriften können online durchgeblättert werden. Im neuen Webshop kann man nicht nur bestellen, sondern auch Inhaltsverzeichnisse und Leseproben aufrufen sowie Autorenportraits einsehen.

„Mit unserer neuen Webseite können wir endlich die Vielfalt unseres Konzern darstellen, aber auch Detailinformationen zu unserer umfangreichen Produktpalette liefern“, so Heinz Wlzek, Leiter Marketing und Vertrieb.

„Unser Ziel bei der Erstellung der Seite war es, rasch zu den gewünschten Informationen zu führen. Aber wir möchten unsere Besucher auch zum Verweilen einladen.“

Die fünf Hauptzielgruppen von LexisNexis – Rechtsanwälte & Notare, Wirtschaftstreuhandberufe, die Öffentliche Hand, Unternehmen und Ausbildung –werden intuitiv zu zielgruppenrelevanten Informationen weitergeleitet, heißt es.

Link: LexisNexis

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?