15. Jul 2010   Recht

Neues zu Doping, Immobilienbesteuerung und Bauern-Sozialversicherung bei Manz

Wien. Neuerscheinungen im Verlag Manz beschäftigen sich mit der Immobilien-Besteuerung, dem Anti-Doping-Recht für Praktiker sowie der Gemeinde im Verwaltungsverfahren.

Ebenfalls betrachtet wird das Sozialversicherungsrecht der Bauern.

——————————————————————————–

„Die Gemeinde im Verwaltungsverfahren“ (Hartlieb) geht der Frage nach: Kann und darf die Gemeinde, was die natürliche Person kann und darf? Die Arbeit geht der Frage der Parteistellung der Gemeinde auf den Grund. Sie untersucht

  • im ersten Teil die Möglichkeiten der Beteiligung der Gemeinde im Verwaltungsverfahren und
  • im zweiten Teil die Beschwerdelegitimation der Gemeinde vor VfGH und VwGH.

In beiden Schwerpunkten erarbeitet die Autorin nach einer allgemeinen Charakterisierung von Parteistellung und Beschwerdelegitimation die Stellung der Gemeinde in folgenden ausgewählten Verwaltungsmaterien:

  • gewerbliches Betriebsanlagenrecht
  • Umweltverträglichkeitsprüfungsrecht
  • Wasserrecht
  • Mineralrohstoffrecht
  • Naturschutzrecht

Die Arbeit wurde mit dem kommunalen Wissenschaftspreis 2009 ausgezeichnet, so der Verlag.

——————————————————————————–

„Anti-Doping-Recht“ (Brandstetter/Grünzweig) soll Wissenswertes für Sportler, Funktionäre und Juristen zusammentragen. Der Praxisleitfaden zum Anti-Doping-Recht biete:

  • rechtliche Grundlagen und Definitionen
  • Verfahrensabläufe
  • Schadenersatz
  • Anti-Doping-Gesetz mit Anti-Doping-Novelle 2009
  • WADA-Code 2009

Praxishinweise, Beispiele und Formulare sind inbegriffen.

——————————————————————————-

Das „Handbuch Immobilien & Steuern“ (Stingl/Nidetzky) will ausgehend vom Zivilrecht für alle Immobilienfragen eine Darstellung der steuerlichen Folgewirkungen bieten. Steuerberater und Rechtsexperten bereiten die Materie in übersichtlichen Strukturen auf und bieten Lösungen und Entscheidungshilfen für die Praxis.

Themen der 18. Akt.-Lfg. sind ua:

  • Neue Richtwerte
  • Änderung der Umsatzsteuerrichtlinien
  • Neue Bilanzierungsgrenzen
  • Gewerbliche Vermietung und V + V
  • Kautionsverzinsung
  • Elektronische Signatur
  • Judikatur zur Mietzinsanhebung
  • Totalsanierung und Teilabsetzung
  • Zeitpunkt des Vorsteuerabzugs bei Gebäudeerrichtung

——————————————————————————–

„BSVG – Die Sozialversicherung der Bauern“ (Teschner/Widlar) mit 75. Ergänzungslieferung bietet eine aktuelle Darstellung des Sozialversicherungsrechts der Landwirte.

Wichtige Änderungen der Rechtslage ergeben sich laut Verlag durch:

  • BGBl I 2009/135 (Eingetragene Partnerschaft-Gesetz)
  • BGBl I 2009/147 (4. Sozialrechts-Änderungsgesetz 2009 – 4. SRÄG 2009)

Link: Verlag Manz

    Weitere Meldungen:

  1. Caverion kauft Porreal-Gruppe mit Schönherr
  2. Neuer Standort für die FHWien der WKW im 9. Bezirk
  3. Soravia erwirbt 45 Retail-Immobilien in Österreich
  4. Madaster kommt nach Österreich, PHH hilft