05. Mai 2011   Personalia Recht

Informationsrechts-Experte Markus Gaderer ist neuer Partner bei Haslinger / Nagele & Partner Rechtsanwälte

Markus Gaderer © Martin Eder / Haslinger Nagele

Linz. Ab sofort verstärkt Markus Gaderer das Anwaltsteam von Haslinger / Nagele & Partner Rechtsanwälte als Partner. Gaderer hat jahrelange Praxiserfahrung in allen Facetten des Marken-, Patent- , Urheber- und Wettbewerbsrechts gesammelt.

Beratung und Vertretung von Start-Up’s bis zu Softwarekonzernen machen ihn zum Ansprechpartner in sämtlichen Belangen des Geistigen Eigentums und Wettbewerbsrechts, heißt es.

Nach seiner Wiedereintragung in die Liste der Rechtsanwälte ist Gaderer seit April 2011 neuer Partner der Kanzlei: Er hat von August 2010 bis einschließlich März 2011 kurzfristig auf die Rechtsanwaltschaft verzichtet – „u.a. weil ich plante länger im Ausland zu bleiben und ein Ruhen der Anwaltschaft nach dem österreichischem Standesrecht leider nicht vorgesehen ist“, so Gartner.

Mag. Markus Gaderer, LL.M. studierte an der Karl-Franzens-Universität Graz sowie der Université Lumière Lyon. Mit einem Post-Graduate-Studium des Informationsrechts richtete er seine berufliche Laufbahn weiter auf das IT & IP-Recht aus, anschließend vertiefte er diesen fachlich eingeschlagenen Weg in seiner Anwaltsausbildung u.a. in einer renommierten, international tätigen Kanzlei in Wien, so eine Aussendung.

Link: Haslinger / Nagele & Partner

    Weitere Meldungen:

  1. Kontrons IT-Services gehen an Vinci: Die Kanzleien
  2. Wenn Mensch & Maschine arbeiten: Neuer Kongress
  3. Grünes Geld für TeamViewer mit Freshfields
  4. JDC Group holt Großmakler Ecclesia an Bord