06. Jun 2011   Recht

e|n|w|c Warschau berät S+B Gruppe beim Verkauf des Zebra Tower und zieht selbst ein

Katarzyna Woroszylska © e|n|w|c

Warschau/Wien. e|n|w|c Warschau hat die österreichische S+B Gruppe beim Verkauf des Zebra Towers im Zentrum von Polens Hauptstadt im Wert von rund 76 Mio. Euro beraten und begleitet von der ersten Stunde auch die komplette Kommerzialisierung des Bürokomplexes (18.200 m² Fläche). Darüber hinaus wurde e|n|w|c gleich selbst Mieter.

Auch ein zweiter Deal für die S+B Gruppe wurde kürzlich abgeschlossen, weitere Projekte sind im Gespräch, heißt es.

Parallel zum Verkauf des Zebra Tower hat das Real Estate Team unter der Leitung von Katarzyna Woroszylska ein zweites Projekt der S+B Gruppe begleitet: „Der ‚Wspolna 72 Tower‘ befinde sich in einer Top-Lage im Zentrum Warschaus. Dennoch war das Objekt mehr als 2 Jahre auf dem Markt. Erst die wirtschaftliche Schieflage der Verkäuferin hat den Deal möglich gemacht. Es gab 12 Insolvenzanträge, eine Gläubigergruppe von 90 Gläubigern und ein über den Kaufpreis mit Verbindlichkeiten belastetes Grundstück, so eine Aussendung von e|n|w|c.

Die Vertragsgestaltung unter Einbeziehung der Gläubiger war dementsprechend die größte Herausforderung an diesem Deal“, so Woroszylska über die letztliche Einigung zwischen Käufer und Verkäufer.

Leben am Markt

Auch drei Retail-Ketten, die sich am polnischen Markt etablieren wollen, werden derzeit in Bezug auf M&A, Location-Suche, Mietvertragsverhandlungen und Arbeitsrecht betreut, ergänzt Ewelina Stobiecka, local Partner in Warschau. Aufgrund der guten Auftragslage sei das Team von e|n|w|c Warschau erst kürzlich um neue Juristen erweitert worden.

Man siedelte vor wenigen Wochen zudem auch in neue Büroräumlichkeiten: e|n|w|c Warschau ist selbst als Mieter in den Zebra Tower der S+B Gruppe eingezogen, das Büro ist etwa doppelt so groß, wie jenes, das man im Gründungsjahr von e|n|w|c Warschau im Jahre 2004 bezogen hatte, heißt es. Insgesamt könne man die von Experten festgestellte Belebung des CEE-Immobilienmarktes bestätigen, so die Aussendung.

Link: e|n|w|c

    Weitere Meldungen:

  1. Soravia beteiligt sich an Loisium, Kanzlei fwp hilft
  2. EIB begibt private Blockchain-Anleihe: Die Berater
  3. EY Law, Dorda, EY und KPMG beraten bei Eversign-Verkauf
  4. Grüner Wealthcore-Fonds kauft in Österreich: Die Berater