11. Jul 2011   Bildung & Uni Recht

KWR-Sommerseminar zum Arbeitsrecht für die Bauwirtschaft

Wien. Die KWR-Experten Georg Karasek und Katharina Körber-Risak luden zum Sommerseminar „Arbeitsrecht für die Bauwirtschaft“. Im Seminar wurden die Auftraggeberhaftung am Bau, das neue Lohn -und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz und arbeitszeitrechtliche Fragen besprochen.

Besonders stark durch Publikumsfragen diskutiert waren Haftungsvoraussetzungen und Haftungsbefreiungen von Auftraggebern am Bau, heißt es.

Katharina Körber-Risak diskutierte dazu Umgehungsstrategien und Vorbeugungsmechanismen.

Link: KWR

 

    Weitere Meldungen:

  1. Verbot neuer Gasheizungen soll in 6 Wochen starten
  2. Seminar: Häufige Fehler in Dienstverträgen aus Profi-Sicht
  3. Zwei neue Anwälte bei ScherbaumSeebacher
  4. Alternde Babyboomer: Sorglos in den Wohnungsmangel