Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Recht

Neues im Verlag Österreich unter anderem zu Fachhochschul-Studiengesetz, Hochschul-Qualitätsgesetz

Wien. In der Liste der kommenden Neuerscheinungen im Verlag Österreich findet sich u.a. ein Praxis-Leitfaden der Betriebswirtschaft für Unternehmer und andere an Wirtschaftsbegriffen Interessierte, sowie zum Fachhochschul-Studiengesetz (FHStG) und dem neuen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz als einheitlicher Richtschnur für externe Qualitätssicherung an der Uni.

Unternehmenspraxis Betriebswirtschaft (Hilber/Hilber/Hilber), Reihe „Unternehmerleitfaden“

 

—-

 

FHStG – Fachhochschul-Studiengesetz (Hauser); Kommentar

Der Kommentar erscheint laut Verlag neu im Oktober und berücksichtigt die FHStG-Novelle 2011; er enthält u.a. einschlägige Verordnungen und die wichtigsten aufsichtsbehördlichen Stellungnahmen sowie den aktueller Fachhochschulplan (2010/11 bis 2012/13). Dr. Werner Hauser ist FH-Prof. für öffentliches und privates Wirtschaftsrecht sowie Fachbereichskoordinator „Recht“ an der FH JOANNEUM in Graz.

 

—-

 

HS-QSG – Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz (Hauser/Hauser); Textausgabe mit Anmerkungen

Mit dem neuen HS-QSG wird erstmals eine einheitliche gesetzliche Grundlage für eine neue, sektorenübergreifende Einrichtung für externe Qualitätssicherung im Hochschulwesen sowie u..a. eine einheitliche Festlegung der Qualitätssicherungsverfahren und deren Rahmenbedingungen geschaffen, so der Verlag. Erscheinungstermin: Oktober.

 

—-

 

GuKG – Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (Schwamberger/Biechl), Kurzkommentar

Die Neuauflage des Kommentars gibt laut Verlag den aktuellen Stand (August 2011) dieses Bereichs des Gesundheitsberufsrechts wieder. Änderungen durch die GuKG-Novelle 2009 und durch das Bundesgesetz zur Stärkung der ambulanten öffentlichen Gesundheitsversorgung (BGBl I Nr 61/2010) wurden eingearbeitet. Hon-Prof. Dr. Helmut Schwamberger ist Landesamtsdirektorstellvertreter a.D. und Fachautor, Dr. Reinhard Biechl Vorstand der Abteilung Gesundheitsrecht im Amt der Tiroler Landesregierung. Erscheinungstermin: Ende September.

 

Link: Verlag Österreich

 

 

 

Weitere Meldungen:

  1. Neues VKI-Buch gibt Tipps zu Urlaub, Entschädigung & Co: „Gute Reise!“
  2. KI und Arbeitsrecht: Neues Handbuch und Intensivtagung
  3. Immobilien für Einsteiger: So geht Immo im Jahr 2024
  4. Grenzüberschreitend Vererben: Neues Fachbuch von LeitnerLaw