Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht

Investmentfondsgesetz 2011 hat die Spielregeln verschärft: Konferenz zu Praxis-Auswirkungen bei Linde

Wien. Seit Anfang September gilt das Investmentfondsgesetz 2011, das den Anlegerschutz verbessern und mehr Transparenz bringen soll. Die Kapitalanlagegesellschaften müssen nun ein strengeres Risikomanagement betreiben und Kundeninformationsdokumente bereithalten.

Die „Konferenz Investmentfondsgesetz 2011“ am 9. November 2011 will laut Linde Verlag Praktiker über konkreten Handlungsbedarf informieren. 

Es referieren Experten aus Beratungspraxis, Finanzministerium, Finanzmarktaufsicht und Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften (VÖIG), heißt es in einer Aussendung.

Link: Linde Verlag

 

 

Weitere Meldungen:

  1. Volksbanken verlängern Fonds-Bündnis mit Union um 10 Jahre
  2. Investmentfonds: FMA jagt Greenwashing-Sünder mit KI
  3. Investmentfonds: 27% machen auf ESG, nur 0,5% sind richtig grün
  4. PwC: Jeder sechste Vermögensverwalter wird bis 2027 verschwinden