Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Recht

Neuerscheinung zu verbotenen Klauseln in Mietverträgen bei Manz

© Manz

Wien. Seit der 1. „Klauselentscheidung“ des OGH sind fünf Jahre vergangen und eine Fülle von Themen wurden seitdem in den folgenden Entscheidungen des OGH zu Klauseln in Mietverträgen behandelt. Einen Überblick soll hier das im Verlag Manz neu erschienene Buch „Verbotene Klauseln in Mietverträgen“ liefern.

Autor Herbert Rainer gibt die wesentlichen Inhalte der Klauselentscheidungen mit Angabe der Geschäftszahlen und Fundstellen wieder. Dieser thematische Zugang ermögliche einen raschen Überblick und stelle somit für den Alltag eine hilfreiche Übersicht dar, so der Verlag.

Behandelte Schwerpunkte sind unter anderem:

  • die Erhaltungspflicht des Vermieters
  • Erhaltung/Instandhaltung/Wartung durch den Mieter
  • Bauliche Maßnahmen
  • Tierhaltung
  • Betriebskosten
  • Mietzins (Verspätete Zahlung, Anpassung, etc.)
  • Kosten und Gebühren
  • u.a.

Link: Manz

Weitere Meldungen:

  1. Handbuch Schiedsgerichtsbarkeit in neuer Auflage erschienen
  2. Steuern auf Bücher: Schweiz unter 3 %, Italien 4 %, Österreich 10 %
  3. Manz feiert 175 Jahre mit Jubiläumsfest für die Mannschaft
  4. Kommentar zum Wiener Baurecht erscheint in 6. Auflage