Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht, Veranstaltung

Ankündigung: WKO-Symposium über die „Zukunft der Wettbewerbspolitik in Österreich“ Ende November

Wien. Am 30. November lädt die Wirtschaftskammer Österreich (WKO) zum neunten Mal zum Wettbewerbssymposium mit dem Titel „Zukunft der Wettbewerbspolitik in Österreich“ in die Zentrale in der Wiedner Hauptstrasse in Wien.

Die Veranstaltung versteht sich als Plattform zur Diskussion allgemeiner wettbewerbspolitischer und -rechtlicher Ideen und möchte einen Beitrag zur Förderung des Wettbewerbes und Verbesserung der Wettbewerbsgesinnung in Österreich leisten.

Es referieren und diskutieren u.a. Michael Böheim (Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung), Georg Kathrein (Justizministerium), Michael Losch, (Wirtschaftsministerium), Bundeskartellanwalt Alfred Mair, Nikolaus Schaller (Oberlandesgericht Wien), Theodor Thanner (Bundeswettbewerbsbehörde) und Klaus Wejwoda (Wettbewerbskommission).

 

Weitere Meldungen:

  1. Neue BWB-Einheiten: Teresa Eckhard und Stefan Ruech übernehmen Leitung
  2. Bundeswettbewerbsbehörde startet Referate für UWG und FBWG
  3. Moot Court 2024 startet: Neuer Partner LexisNexis setzt „Caselex“ ein
  4. Fachbuch-Update: Markt­miss­brauchs­ver­ordnung der EU