08. Nov 2011   Bildung & Uni Recht

WU Master Day informiert über Masterprogramme, „Steuern und Rechnungslegung“ neu dabei

Wien. Am 15. November 2011 können sich Interessenten beim WU Master Day über die WU-Masterprogramme und internationalen CEMS-Partneruniversitäten informieren.

Dabei gibt es zwei neue Masterstudien, „Steuern und Rechnungslegung“ sowie das englischsprachige Programm „Socio-Ecological Economics and Policy“. 

Laut einer Aussendung können sich Studieninteressierte über die Inhalte und Ziele der Masterstudien informieren und ihre Fragen stellen. Vertreter aller MSc Programme sind vor Ort und präsentieren in kompakter Form die deutschsprachigen Masterstudien Finanzwirtschaft und Rechnungswesen, Management, Sozioökonomie, Volkswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftspädagogik und Wirtschaftsrecht.

Das neue Masterstudium Steuern und Rechnungslegung versteht sich laut einer Aussendung als interdisziplinäre Spezialausbildung, die in einem komplexen Arbeitsfeld ein Höchstmaß an fachlicher Kompetenz vermitteln soll, wie es heißt.

Link: WU Master Day

 

    Weitere Meldungen:

  1. SteuerExpress: Das Pendlerpauschale bei zwei Wohnsitzen, der Zuzugsfreibetrag bei Forschertätigkeit und mehr
  2. Rechnungswesen für die Praxis: RWP feiert den 15er
  3. 25 Jahre RuSt: Ist den Bilanzen noch zu trauen?
  4. Neues Fachwörterbuch zum Steuerrecht