24. Nov 2011   Personalia Recht

Baker & McKenzie belegt den ersten Platz bei Career´s Best Recruiters 2011/2012

Stefan Riegler ©Baker & McKenzie

Wien. In der Studie “Career’s Best Recruiters 2011/2012“ erzielte Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche eine Spitzenposition in der Branche Rechtsberatung. Insgesamt wurden in dieser Arbeitgebermarken-Studie 500 österreichische Unternehmen unter die Lupe genommen.

Im Februar 2012 findet die Verleihung der “Career’s Best Recruiters“-Zertifikate und Siegel im Wissenschafts- und Forschungsministerium mit Minister Karlheinz Töchterle statt.

Als Testkriterien dienten die Standards der Employer Branding- & Recruiting-Forschung. Die Studie gliederte sich in drei Phasen: Erstens wurde die Stärke der Arbeitgebermarke on- und offline analysiert, unter anderem in punkto Homepage, Präsenz auf Online-Stellenmärkten und Recruitingmessen sowie Social-Web-Aktivitäte, heißt es in einer Aussendung.

Zweitens wurde untersucht, wie das Unternehmen auf Initiativbewerbungen reagiert und drittens, welche Erfahrungen Bewerber mit dem Unternehmen als Arbeitgeber gemacht haben.

Die Studie liefert nach eigenen Angaben ein einheitliches und repräsentatives Bild für Unternehmen und Institutionen wie auch für deren Bewerber.

Recruiting habe hohen Stellenwert

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die wir unter Top-Konkurrenten der Branche erzielt haben“, sagt Stefan Riegler, Hiring Partner bei  Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche.

„Recruiting hat für uns seit jeher einen hohen Stellenwert. Im letzten Jahr haben wir eine Reihe exklusiver Maßnahmen umgesetzt, um früh die Anwälte von morgen zu erreichen.“

Mentorship, Messe-Auftritte & Kontakt zu Universitäten

Diese Maßnahmen sieht Riegler als Schlüssel zum Erfolg – vom Career Mentorship Programme, das die Kanzlei 2010 im Wiener Büro gestartet hat und in der Branche bislang einzigartig sei, über maßgeschneiderte Karrieremesse-Auftritte bis hin zur individuellen, persönlichen Kontaktpflege der juristischen Nachwuchskräfte an den Universitäten vor Ort.

„Dieses positive Feedback bestätigt uns, diesen Weg weiterzugehen“, so Riegler.

“Career’s Best Recruiters“ wird jährlich von der Wiener Kommunikationsagentur GPK Event- und Kommunikationsmanagement GmbH erstellt. Die Recruitingstudie analysiert, wie Unternehmen und Institutionen bei Absolventen aus Universitäten, Fachhochschulen sowie höheren Schulen ankommen.

Link: Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche

    Weitere Meldungen:

  1. Pensionierungswelle rollt durch die Führungsetagen
  2. Inflation, Umweltschutz, Arbeitskräftemangel prägen Versicherungsbranche
  3. Freude über Rankings bei DLA Piper, Gleiss Lutz & Co
  4. WU Wien froh über neue Master-Rankings von QS