25. Nov 2011   Recht

KPMG und WWF orten Klimaschutz-Pessimismus bei Österreichs Unternehmen

Bernhard Klingler, Peter Ertl ©KPMG

Wien. Die von WWF und KPMG präsentierte Studie “Wirtschaftsbarometer Klimaschutz 2011″ ortet Pessimismus beim Klimaschutz in der österreichischen Wirtschaft.

Doppelt so viele Unternehmen wie im Vorjahr sollen sich negative Auswirkungen auf ihren Betrieb durch die Folgen des Klimawandels erwarten, so die Studie. 15 Prozent weniger glauben an die Erreichbarkeit der internationalen Klimaschutzziele.

Weiter auf » Steuer.Extrajournal.Net

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?