05. Dez 2011   Bildung & Uni Recht

WU Wien: Harald Eberhard ist neuer Professor für Öffentliches Recht

Wien. Harald Eberhard ist seit 1. Oktober 2011 als Professor am Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht tätig. Aspekte an der Schnittstelle von Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht und europäischem Unionsrecht sind zu seinen Forschungsschwerpunkten geworden.

Harald Eberhard war zuvor Assistent an der Universität Wien, und am Verfassungsgerichtshof tätig, heißt es in einer Aussendung.

Link: WU Wien

 

    Weitere Meldungen:

  1. Marta Sabou wird WU-Professorin für Information Systems
  2. Neuer Professor & neues Institut für Wirtschaftsethik an der WU
  3. Zwei neue Professoren an der Suttneruni St. Pölten
  4. Neue WU-Professoren: Felbermayr und Fellner-Röhling