15. Mrz 2012   Bildung & Uni Steuer

Kathrein-Stiftungspreis prämiert Arbeiten über Trusts und gemeinnützige Organisationen

Wien. Der Kathrein Privatbank-Stiftungspreis in Höhe von 3500 Euro wurde gestern im Beisein von Finanzministerin Maria Fekter gleichrangig geteilt für zwei Dissertationen an der Wirtschaftsuniversität Wien vergeben.

Katharina Kubik wurde prämiert für ihre Doktorarbeit „Der Trust im Steuerrecht“, Sabine Heidenbauer für ihre rechtsvergleichende Arbeit mit dem Titel „Charity crossing borders“ über die Besteuerung gemeinnütziger Tätigkeit und Organisationen inklusive Stiftungen quer durch Rechtsordnungen in Europa.

Über die Zuerkennung des Preises entschied eine Jury, die sich aus Experten für das Privatstiftungsrecht zusammensetzte: Den Vorsitz übernahm Univ. Prof. Susanne Kalss (Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der WU Wien), die übrigen Mitglieder waren fünf von der Kathrein Privatbank nominierte Vertreter aus Wissenschaft oder Praxis:

  • Rechtsanwalt Robert Briem
  • em.Univ. Prof. Peter Doralt
  • Univ. Prof. Eduard Lechner
  • Rechtsanwalt Hellwig Torggler
  • Heinrich Weninger, Leiter des Stiftungsoffice bei Kathrein

Über den Stiftungspreis

Der mit 3500 Euro dotierte Stiftungspreis, den Kathrein heuer zum achten Mal vergeben hat, wird für herausragende Arbeiten zu rechtlichen und/oder steuerlichen Aspekten des österreichischen Privatstiftungsrechtes verliehen. Die heurige Verleihung erfolgte gestern und der Mitwirkung von Finanzministerin Maria Fekter im Wiener Konzerthaus.

Kathrein-Vorstandsvorsitzender Christoph Kraus ist gleichzeitig Generalsekretär des Verbandes Österreichischer Privatstiftungen (VÖP), einer auf freiwilliger Mitgliedschaft beruhenden Interessensvertretung der Stiftungen in Österreich. Kathrein wieder ist auf Private Banking sowie insbesondere die Betreuung von Privatstiftern spezialisiert; sie gehört zu 100 Prozent der Raiffeisen Bank International.

Link: Kathrein Privatbank 

 

    Weitere Meldungen:

  1. Lehrgang digitales Steuerwesen: Big Data, AI, Robotics & Co
  2. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  3. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  4. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros