15. Mrz 2012   Bildung & Uni Recht

Kathrein-Stiftungspreis prämiert Arbeiten über Trusts und gemeinnützige Organisationen

Christoph Kraus © Kathrein

Wien. Der Kathrein Privatbank-Stiftungspreis in Höhe von 3500 Euro wurde gestern gleichrangig geteilt für zwei Dissertationen an der Wirtschaftsuniversität Wien vergeben.

Katharina Kubik wurde prämiert für ihre Doktorarbeit „Der Trust im Steuerrecht“, Sabine Heidenbauer für ihre rechtsvergleichende Arbeit „Charity crossing borders“ über die Besteuerung gemeinnütziger Tätigkeit und Organisationen inklusive Stiftungen in Europa. Weiter >>> auf Steuer.Extrajournal.Net

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?