Personalia, Steuer

Ulf Zehetner ist neuer Tax-Partner bei KMPG Wien

Ulf Zehetner ©KMPG

Wien. Ulf Zehetner (39) ist seit 1. April 2012 als Tax-Partner neu in der Geschäftsleitung von KMPG Wien.

Zehetnher begann seine Karriere bei KPMG im Jahr 2002 bereits im Tax Bereich. Zu seinen Branchenschwerpunkten zählen vor allem Versicherungen, Pensionskassen, Handels- und Dienstleistungsunternehmen.

Besonderes Augenmerk legt der gebürtige Niederösterreicher hierbei auf die Bereiche Konzernsteuerrecht, Umgründungen/M&A und internationales Steuerrecht, heißt es in einer Aussendung der KPMG.

Neben der steuerlichen Beratung von nationalen und internationalen Konzernen beschäftigt sich Zehetner ausführlich mit dem Europäischen Steuerrecht.

Link: KPMG

 

    Weitere Meldungen:

  1. „Nachhaltigkeit ist derzeit Krisenverlierer Nr.1“
  2. Ranking der Steuerberater startet heuer wieder neu
  3. Deloitte: Drei neue Benefits für E-Autos
  4. TPA befördert Isabel Kuttenberger zur Partnerin