Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Recht

Strafprozessordnung und griechische Rechtssprache neu bei Manz

©Manz

Wien. Die Strafprozessordnung unter Berücksichtigung des neuen Ermittlungsverfahrens (Fuch/Ratz) ist Gegenstand einer aktuellen Neuerscheinung im Verlag Manz.

Ebenfalls neu: ein Rechts-Wörterbuch für Übersetzungen in und aus der griechischen Rechtssprache.

 

Wiener Kommentar zur StPO (Fuchs/Ratz, Hrsg.) inklusive 171. Ergänzungslieferung

Zum neuen Ermittlungsverfahren sind laut Verlag u.a. enthalten:

  • §§ 25-28a Nordmeyer: Örtliche Zuständigkeit, Zusammenhang, Trennung von Verfahren, Bestimmung der Zuständigkeit, Zuständigkeitskonflikt bei Verfahren der WKStA.
  • § 190 Nordmeyer: Einstellung des Ermittlungsverfahrens.
  • §§ 193-197 Nordmeyer: Fortführung des Verfahrens, Verständigungen, Antrag auf Fortführung, Abbrechung des Ermittlungsverfahrens gegen Abwesende und gegen unbekannte Täter.

 

Wörterbuch Recht Griechisch-Deutsch Deutsch-Griechisch (Schwarz/Takou)

Das Wörterbuch bietet Übersetzungen und Wendungen aus den wichtigsten Rechtsgebieten an, mit deren Hilfe Schriftsätze und Dokumente verstanden und/oder übersetzt werden können, so der Verlag.

Link: Manz

 

Weitere Meldungen:

  1. Handbuch Schiedsgerichtsbarkeit in neuer Auflage erschienen
  2. Steuern auf Bücher: Schweiz unter 3 %, Italien 4 %, Österreich 10 %
  3. Manz feiert 175 Jahre mit Jubiläumsfest für die Mannschaft
  4. Kommentar zum Wiener Baurecht erscheint in 6. Auflage