24. Mai 2012   Recht

Tax Team von DLA Piper als „European Energy Tax Firm of the Year 2012“ ausgezeichnet

Franz Althuber © DLA Piper

Wien/London. Die Steuerrechtspraxis der Anwaltskanzlei DLA Piper wurde bei den European International Tax Review Awards 2012 als „European Energy Tax Firm of the Year 2012“ ausgezeichnet.

Das britische Fachmagazin International Tax Review vergibt jährlich Auszeichnungen für Beratungsleistungen. DLA Piper konnte 2011 mit mehreren Klienten aus dem Bereich Energy & Water, darunter etwa die Valero Energy Corporation und die Ralos New Energies AG, punkten.

Das Tax Team ist im vergangenen Jahr vor allem in Frankreich, Deutschland, Österreich und Luxemburg gewachsen. Neben Unternehmen des Energiesektors zählen Technologieunternehmen, Versicherungen und Kreditinstitute zu den Mandanten der Kanzlei.

„Der doppelte Erfolg unseres internationalen Tax Teams freut mich ganz besonders. Die beiden Auszeichnungen bestätigen, dass unsere umfangreiche Expertise im Energiesektor und die Qualität unserer Arbeit mittlerweile in ganz Europa wahrgenommen und geschätzt wird“, so Franz Althuber, Partner und Leiter der Practice Group Tax bei DLA Piper Weiss-Tessbach, in einer Aussendung.

Link: DLA Piper

    Weitere Meldungen:

  1. Rankings: DLA Piper froh über Best Lawyers & Handelsblatt
  2. SteuerExpress: Das Pendlerpauschale bei zwei Wohnsitzen, der Zuzugsfreibetrag bei Forschertätigkeit und mehr
  3. Linde: „Haben 134 Autoren im trend-Anwaltsranking“
  4. Rankings: DLA Piper und Schönherr froh über Chambers