Personalia, Steuer

Manuela Ponesch-Urbanek wird Partnerin bei TPA Horwath

Manuela Ponesch-Urbanek ©TPA Horwath

Wien. Manuela Ponesch-Urbanek, Expertin für Konzernabschlüsse und -prüfungen, ist neue Partnerin des Wirtschaftstreuhandunternehmens TPA Horwath.

Die Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin ist auch allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige und war zuletzt als Geschäftsführerin am Wiener Standort tätig.

Seit 1996 ist Mag. Manuela Ponesch-Urbanek bereits bei TPA Horwath an Bord. Zu den von ihr betreuten Unternehmen zählen Klein- und Mittelbetriebe ebenso wie Angehörige freier Berufe oder international tätige Konzerne, heißt es in einer Aussendung.

Ihre Schwerpunkte liegen in Abschlussprüfungen und Konzernrechnungslegungen nach UGB und IFRS sowie in Prüfungen sonstiger Art (Interne Revision, IKS, Umgründungen, Prospektprüfungen, aktienrechtliche Sonderprüfungen) und Insolvenzgutachten.

Österreich und international

Ponesch-Urbanek ist Absolventin der Studienrichtung Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien.

TPA Horwath selbst ist nach eigenen Angaben eines der größten Wirtschaftstreuhandunternehmen Österreichs. Neben 11 Standorten in Österreich zählt die TPA Horwath Gruppe 13 Standorte in Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn; sie beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter.

Link: TPA Horwath

 

    Weitere Meldungen:

  1. Gunnar Pickl neuer Partner bei Dorda
  2. Uni Wien: Welche Karriere-Chancen ein Studium bringt
  3. Forsthuber macht Enterprise Risk Solutions bei Aon Austria
  4. Ex-McKinsey-Beraterin Mayer avanciert bei Borealis