16. Aug 2012   Bildung & Uni Recht

Bundeshaushaltsgesetz 2013, ASVG, Versicherungsvertragsgesetz und mehr bei Manz

© Manz

Wien. Aktu­elle Neu­er­schei­nun­gen im Ver­lag Manz beschäf­ti­gen sich unter anderem mit dem Bundeshaushaltsgesetz 2013, mit der Allgemeinen Sozialversicherung (ASVG), dem Versicherungsvertragsgesetz (VersVG) und dem Bundesvergabegesetz Verteidigung und Sicherheit 2012.

Außerdem ist der 4. Band der der Schriftenreihe Bank und Kapitalmarktrecht „Das Pfandrecht des Unternehmers“  und das Werk „BSVG – Sozialversicherung der Bauern“ inklusive 84. Ergänzungslieferung neu erschienen.

——————————————–

„BHG – Bundeshaushaltsrecht 2013“ – (Lödl/Antl/Petridis-Pierre/Pfau/Seiwald)

Aus dem Inhalt:

  • Bundeshaushaltsgesetz 2013 – BHG 2013
  • Bundeshaushaltsverordnung 2013 – BHV 2013
  • die „Haushaltsrechtsartikel“ des B-VG
  • Stabilitätspakt und europäische Haushaltsverordnung

——————————————–

„Österreichische Gesetze“ – (Bydlinski/Schauer, Hrsg.)

inklusive 57. Ergänzungslieferung

——————————————–

„ASVG – Allgemeine Sozialversicherung“ – (Teschner/Pöltner)

Aus dem Inhalt:

  • Mustersatzung 2007
  • Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz
  • Zustellgesetz
  • Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz
  • Mutterschutzgesetz
  • Sonderunterstützungsgesetz
  • Nachtschwerarbeitsgesetz
  • Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz
  • Bundespflegegeldgesetz und mehr

——————————————–

„VersVG – Versicherungsvertragsgesetz“ – (Grubmann)

inklusive dem mit am 1.7.2012 in Kraft getretenen Versicherungsrechts-Änderungsgesetz 2012.

——————————————–

„BVergGVS 2012 – Bundesvergabegesetz Verteidigung und Sicherheit 2012“ – (Fruhmann/Liebmann)

Seit 1.4.2012 ist die Beschaffung von militärischer und „sensibler Ausrüstung“, die Erbringung von Bau- und Dienstleistungen für militärische Zwecke sowie „sensibler Bauleistungen“ und „sensibler Dienstleistungen“ in einem eigenen Bundesvergabegesetz Verteidigung und Sicherheit 2012 – BVergGVS 2012 (BGBl I 2012/10) geregelt. Damit wird die RL 2009/81/EG umgesetzt.

——————————————–

„Das Pfandrecht des Unternehmers“ – (Wolkerstorfer)

Schriftenreihe Bank und Kapitalmarktrecht, Band 4

Das vorliegende Werk widmet sich laut Verlag dem Pfandrecht, insbesonders den unternehmensrechtlich relevanten Fragen, die von Schrifttum und der Rechtsprechung noch nicht (restlos) gelöst worden seien, wie z.B.:

  • Kann eine Buchforderung alternativ durch Buchvermerk oder Drittschuldnerverständigung verpfändet werden
  • Auf welche Weise wird das Pfandrecht an einem Anwartschaftsrecht publik und wie ist dieses Pfandrecht zu verwerten
  • Gibt es einen gutgläubigen Pfandrechtserwerb vom Unternehmer
  • Wie erfolgt die Verpfändung von nicht verbrieften Wertpapieren
  • Welche Auswirkungen hat das GesRÄG 2011 auf die Verpfändung von verbrieften Inhaberaktien

——————————————–

„BSVG – Die Sozialversicherung der Bauern“ – (Teschner/Widlar, Hrsg.)

inklusive 84. Ergänzungslieferung

  • Satzung der Sozialversicherungsanstalt der Bauern
  • Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz
  • Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz
  • Auszug aus dem ASVG
  • Bundespflegegeldgesetz
  • Arbeits- und Sozialgerichtsgesetz
  • Sozialversicherungs-Ergänzungsgesetz und mehr

——————————————–

Link: Manz

 

    Weitere Meldungen:

  1. Das Umweltrecht löst zentrale Fragen der Zukunft unseres Planeten
  2. Neuer Praxiskommentar zum Aktiengesetz
  3. Das Wiener Baurecht von A bis Z
  4. Schwerpunkt Außenwirtschaft: Krisen im Blick