11. Sep 2012   Personalia Recht

Rechtsanwalt Christoph Moser verstärkt Kapitalmarkt-Team von Baker & McKenzie in Wien

Christoph Moser ©Schönherr

Wien. Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche verstärkt mit Christoph Moser (32) als Senior Associate (Rechtsanwalt) seit Anfang September 2012 das Büro in Wien.

Moser ist Kapitalmarktrechtsexperte und auf Eigenkapital- und Fremdkapitalemissionen, Börserecht, Corporate Finance und Mergers & Acquisitions spezialisiert.

Mag. Christoph Moser verfüge über umfassende Expertise und Transaktionserfahrung im Bereich von Eigenkapital- und Fremdkapitalemissionen namhafter internationaler und nationaler Mandanten. Seine Erfahrung reiche von Aktienemissionen (Börsegänge und Kapitalerhöhungen) über Anleiheemissionen (Einmalemissionen von Corporate Bonds und Emissionsprogramme, Wandelschuldverschreibungen, High-Yield Bonds) bis hin zu syndizierten Finanzierungen, heißt es in einer Aussendung.

Darüber hinaus betreut er Mandanten in börsen- und wertpapierrechtlichen Fragen (Kapitalmarkt-Compliance, Aufsichtsrecht), bei Übernahmen sowie im Unternehmens- und Gesellschaftsrecht. „Insbesondere seine Expertise bei Fremdkapitalemissionen ist eine hervorragende Ergänzung für das Wiener Team“, so Philipp Spatz, Partner im Corporate Team von Baker & McKenzie Wien und Leiter der österreichischen Kapitalmarktpraxis.

Uniqa und Banken

Moser war zuvor bei Schönherr als Rechtsanwalt im Bereich Capital Markets / Banking & Finance tätig und betreute dort den Angaben zufolge z.B. die UNIQA Versicherungen AG bei ihrer 500 Millionen Euro – Bezugsrechtskapitalerhöhung sowie die Banken bei der 10 Milliarden Euro – Refinanzierung der Schaeffler Gruppe zu Aspekten österreichischen Rechts, heißt es weiter.

Zusätzliche Erfahrung bei börsenrechtlichen Fragestellungen sowie im Bereich Wertpapierhandel habe er durch seine frühere Tätigkeit beim Styria Börse Express in Wien als Jurist und Kapitalmarktjournalist sammeln können.

Baker & McKenzie hat zuletzt u.a. den Lenzing Re-IPO sowie die Kapitalerhöhung und Börseneinführung des Catering- und Restaurantunternehmens DO&CO in Istanbul betreut.

Link: Baker & McKenzie

 

    Weitere Meldungen:

  1. „Die Zinsen gehen in Richtung 1,5 Prozent“
  2. Geld für Raiffeisen Waren-Gruppe mit Gleiss Lutz
  3. Banken: Raisin holt Sparte von August Lenz mit Freshfields
  4. Inkasso: „Freundliches Auftreten bringt raschere Lösung“