12. Sep 2012   Recht

CMS berät Wüstenrot bei Erwerb der Marxbox in Wien

Wien. Das Real Estate Team von CMS Reich-Rohrwig Hainz hat die Wüstenrot Versicherungs-AG beim Kauf des Labor- und Bürohauses Marxbox in Wien beraten.

Die Marxbox ist ein multifunktionales Labor- und Bürogebäude mit knapp 12.000 Quadratmeter vermietbarer Fläche und stellt den ersten Schritt der Komplettierung des Campus Vienna Biocenter VBC in Neu Marx dar.

Das Real Estate Team von CMS Reich-Rohrwig Hainz rund um Johannes Hysek beriet in vertrags- und liegenschaftsrechtlichen Fragen, heißt es in einer Aussendung.

Das CMS Team bestand weiters aus Martin Trapichler (Associate), Florian Kromer (Associate) und Helmut Bruckner (Senior Attorney).

Link: CMS

    Weitere Meldungen:

  1. Viridium kauft 720.000 Leben-Verträge von Zurich
  2. Aurelius kauft zwei Dental-Firmen mit Noerr
  3. Börsegänge: Das Warten auf bessere Zeiten
  4. Caverion kauft Porreal-Gruppe mit Schönherr