12. Sep 2012   Recht Veranstaltung

FWP wieder mit 21 Läufern beim Business Run in Wien dabei

Markus Fellner ©fwp

Wien. Fellner Wratzfeld & Partner (fwp) startete heuer wieder beim Business Run, der am 6. September stattfand. 21 Läufer der Kanzlei waren am Start. Das schnellste fwp-Laufteam, bestehend aus Michael Hecht, Thomas Neger und Christopher Dlaska, absolvierte die 3 x 4,2 km lange Laufstrecke in 52,58 Minuten.

Die Kanzlei fördert seit Jahren den Laufsport unter seinen Mitarbeitern. So organisiert sie regelmäßig interne Lauftreffs, die unter anderem als Vorbereitung für den Business Run dienen, heißt es.

„Der sportliche Ausgleich zum herausfordernden Arbeitsalltag ist enorm wichtig und fördert die Konzentration und somit auch die Arbeitsfreude“, erklärt fwp-Partner Markus Fellner die Teilnahme am Business Run in einer Aussendung.

Link: fwp

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?