Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Recht

Binder Grösswang berät Black Diamond beim Erwerb der Pieps Gruppe

Michael Kutschera ©Binder Grösswang

Wien. Ein Team um die Binder Grösswang M&A-Experten Michael Kutschera und Michael Lind beriet die in New York börsenotierte Black Diamond beim Erwerb der österreichischen Pieps Gruppe.

Das Closing der Transaktion erfolgte am 1. Oktober 2012. Ihr Volumen betrug rund 13,4 Millionen US-Dollar. 

Black Diamond, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Outdoor-Sports-Equipment (insbesondere in den Bereichen Klettern, Bergesteigen und Schitouren). Die Pieps Gruppe ist der weltweite Technologieführer bei der Entwicklung und Herstellung von Suchgeräten für Lawinenverschüttete, heißt es in einer Aussendung. Zur Produktpalette gehören auch Navigations- und Ortungsgeräte, Sonden, Schaufeln, Rucksäcke und Sportbekleidung.

Michael Lind ©Binder Grösswang

Michael Kutschera zeigt sich laut Aussendung erfreut, Black Diamond erneut unterstützen zu können. Laut Lind werde die Partnerschaft auch für Pieps viele Vorteile haben, da es vom weltweiten Vertriebssystem Black Diamonds profitieren könne.

Link: Binder Grösswang

 

Weitere Meldungen:

  1. US-Regierung verkauft das „kleine Weiße Haus“ mit Luther
  2. Was das EU-US Data Privacy Framework bringt: „Einfach abwarten wäre ein Fehler“
  3. „Neues Datenschutzabkommen EU-USA hält maximal 3 Jahre“
  4. Simona Shpilsky wird Corporate-Anwältin bei Binder Grösswang