Recht

Binder Grösswang berät Black Diamond beim Erwerb der Pieps Gruppe

Michael Kutschera ©Binder Grösswang

Wien. Ein Team um die Binder Grösswang M&A-Experten Michael Kutschera und Michael Lind beriet die in New York börsenotierte Black Diamond beim Erwerb der österreichischen Pieps Gruppe.

Das Closing der Transaktion erfolgte am 1. Oktober 2012. Ihr Volumen betrug rund 13,4 Millionen US-Dollar. 

Black Diamond, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Outdoor-Sports-Equipment (insbesondere in den Bereichen Klettern, Bergesteigen und Schitouren). Die Pieps Gruppe ist der weltweite Technologieführer bei der Entwicklung und Herstellung von Suchgeräten für Lawinenverschüttete, heißt es in einer Aussendung. Zur Produktpalette gehören auch Navigations- und Ortungsgeräte, Sonden, Schaufeln, Rucksäcke und Sportbekleidung.

Michael Lind ©Binder Grösswang

Michael Kutschera zeigt sich laut Aussendung erfreut, Black Diamond erneut unterstützen zu können. Laut Lind werde die Partnerschaft auch für Pieps viele Vorteile haben, da es vom weltweiten Vertriebssystem Black Diamonds profitieren könne.

Link: Binder Grösswang

 

    Weitere Meldungen:

  1. Elisabeth Stichmann leitet Corporate bei DLA Piper
  2. Jungheinrich kauft Storage Solutions mit Freshfields
  3. NFL kommt nach Deutschland mit Hengeler Mueller
  4. Lomar erwirbt Tanker-Reederei Carl Büttner mit Luther