01. Okt 2012   Recht

MSW berät Bietergemeinschaft bei Ausschreibung der Fassadearbeiten am Krankenhaus Wien Nord

Rene Mayer, Dieter Stibi © MSW

Wien. Dieter Stibi und René Mayer, Partner von MSW Rechtsanwälte in Wien, haben im Vergabeverfahren betreffend die europaweite Ausschreibung der Fassadenarbeiten beim Bauvorhaben Krankenhaus Wien Nord eine internationale Bietergemeinschaft bestehend aus MA.TEC Stahl- und Alubau GmbH und Dobler Metallbau GmbH vertreten.

MSW betreute die Bietergemeinschaft von der Angebotsprüfungsphase über ein Vergabekontrollverfahren bis zum erteilten Zuschlag. Das Auftragsvolumen beträgt rund 48 Mio. Euro.

„Für unsere Kanzlei ist dies eine weitere positive Bestätigung unserer Arbeit im Bereich des Vergabe- und Baurechts“, erklärt MSW-Partner Dieter Stibi in einer Aussendung.

MSW Rechtsanwälte mit Sitz im ersten Bezirk in Wien ist nach eigenen Angaben spezialisiert auf Vergabe-, Bau- und Immobilienrecht.

Link: MSW

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?