19. Okt 2012   Bildung & Uni Recht Tipps

Praxishandbuch über die Rechte von Fluggästen bei Manz

© Manz

Wien. Im Verlag Manz ist das Praxishandbuch „Fluggastrechte“ neu erschienen. Der Ratgeber bietet Flugreisenden und Fluggesellschaften gleichermaßen einen kompakten Einstieg in das für sie relevante Rechtsgebiet.

Dabei behandelt das Buch gängige Themen wie die Annullierung und Verspätung von Flügen ebenso, wie Ansprüche auf Schadenersatz bei einem Todesfall oder einer Verletzung eines Fluggastes in Krisensituationen. Außerdem werden die rechtlichen Folgen bei Beschädigung, Verlust oder Verspätung von Reisegepäck analysiert.

Das Buch beinhaltet den EU-Fluggastrechte-Index und wird ergänzt durch Checklisten und Musterbriefe, so der Verlag.

Link: Manz

    Weitere Meldungen:

  1. Das Umweltrecht löst zentrale Fragen der Zukunft unseres Planeten
  2. Neuer Praxiskommentar zum Aktiengesetz
  3. Das Wiener Baurecht von A bis Z
  4. Schwerpunkt Außenwirtschaft: Krisen im Blick