Recht

Hauser Partners als „M&A Boutique Law Firm of the Year Austria“ ausgezeichnet

Wulf Gordian Hauser ©P.Spiola

Wien. Die Anwalts­kanz­lei Hau­ser Part­ners wurde vom britischen InterContinental Finance Magazine (ICFM) mit Sitz in London beim diesjährigen „Global Award 2012“ als „M&A Boutique Law Firm of the Year Austria“ ausgezeichnet.

Die Wiener Sozietät betreut seit ihrer Grün­dung im Jahre 1987 mehr­heit­lich inter­na­tio­nale Klienten und ist auf M&A, inter­na­tio­nale Han­dels­schieds­ge­richts­bar­keit, Kapi­tal­markt­recht und Ban­ken– und Finanzrecht spe­zia­li­siert.

„Dieser Award ist vor allem eine Auszeichnung für unser Team, ohne das unsere über viele Jahre konsistente Performance im internationalen Wirtschaftsrecht nicht möglich wäre. Wir freuen uns über die Anerkennung und danken unseren Klienten für ihr langjähriges Vertrauen“, erklärt Gründungspartner Wulf Gordian Hauser in einer Aussendung.

Link: Hau­ser Partners

    Weitere Meldungen:

  1. Jörg Spreitzer leitet jetzt Great Place to Work
  2. Freude über Rankings bei DLA Piper, Schönherr & Co
  3. Hochschul-Ranking der Financial Times: WU Wien auf Platz 43
  4. Freude über Rankings bei DLA Piper, Gleiss Lutz & Co