30. Nov 2012   Bildung & Uni Recht

Handbuch zu Partnerschaft, Ehe und Scheidung im Verlag Österreich

Mario Schiavon ©PHHV

Wien. PHHV-Partner Mario Schiavon hat das „Handbuch zu Partnerschaft, Ehe und Scheidung“ im Verlag Österreich verfasst.

Mitautorin Katharina Sagerer ist Universitätsassistentin am Institut für Zivilrecht an der JKU Linz. 

Das neue Handbuch biete Einblicke in wesentliche Bereiche des Ehe- und Familienrechts aus wissenschaftlicher und praktischer Sicht, heißt es in einer Aussendung. Schiavon und Sagerer setzen sich dabei auch mit den neuesten Entwicklungen hinsichtlich gleichgeschlechtlicher Partnerschaften und außerehelicher Lebensgemeinschaften auseinander.

Namen, Verträge, Beendigung

Behandelt werden außerdem zahlreiche andere Themen rund um die ehelichen Rechtsbeziehungen wie zum Beispiel allgemeines Vertrags- und Vermögensrecht, Namens- und Unterhaltsrecht, aber auch die Auflösung der Ehe mit all ihren Konsequenzen, heißt es weiter.

Mario Schiavon ist Partner bei PHHV Prochaska Heine Havranek Vavrovsky Rechtsanwälte und in den Bereichen Litigation, Immobilienrecht, Bankrecht und Stiftungsrecht tätig. Er ist außerdem Experte für Ehe- und Familienrecht.

Link: PHHV

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neue Festschrift zum Konzernsteuerrecht
  2. FlexLex: 4 Jahre Legal Tech
  3. Mit dem Fassungsvergleich alle Änderungen auf einen Blick!
  4. Neues Fachbuch: Energierecht in Umbruchszeiten