Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Recht, Tipps

Familienrecht: Neuerscheinung bei Manz analysiert das Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013

© Manz
© Manz

Wien. Am 1. Februar 2013 trat mit dem Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013 (KindNamRÄG 2013) eine der größten familienrechtlichen Reformen der letzten Jahre in Österreich in Kraft.

Das im Verlag Manz am 8. Februar neu erscheinende Werk „Kindschafts- und Namensrechts-Änderungsgesetz 2013″ analysiert in 13 Fachbeiträgen von Familienrechts-Experten ausführlich die neue Gesetzeslage. Neben Gesetzestext und Materialien erhält das Buch auch eine Paragrafengegenüberstellung.

Das Werk behandelt u.a. die Themen: Adoptionsrecht, Namensrecht, Obsorge, Betreuung, Informationspflicht, Aufenthaltsbestimmung und Kindesentführung, so der Verlag.

Link: Manz

Weitere Meldungen:

  1. KI und Arbeitsrecht: Neues Handbuch und Intensivtagung
  2. Immobilien für Einsteiger: So geht Immo im Jahr 2024
  3. Grenzüberschreitend Vererben: Neues Fachbuch von LeitnerLaw
  4. Handbuch Schiedsgerichtsbarkeit in neuer Auflage erschienen