06. Mrz 2013   Steuer

Heller Consult analysiert GPLA, Dreiecksgeschäfte, Elektronische Rechnung und Regelung für Zahlungsverzug

Wien. Die GPLA ist die Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben wie Lohnsteuer, Sozialversicherungsbeiträge etc. in einem gemeinsamen Prüfvorgang. Die Durchführung der Prüfung kann durch das Finanzamt oder die Gebietskrankenkasse erfolgen.

Was man für die GPLA beachten und fortlaufend überprüfen sollte, analysiert Heller Consult in aktuellen Steuer-News. Weitere Themen sind Dreiecksgeschäfte im Umsatzsteuergesetz, die Elektronische Rechnung und die neue Regelung für Zahlungsverzug.

Themen der Steuer-News:

  • Gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben (GPLA)
  • Begriffe aus dem Umsatzsteuergesetz:  Dreiecksgeschäft
  • Elektronische Rechnung ab 2013
  • Neue Regelung für Zahlungsverzug

Link: Heller Consult

    Weitere Meldungen:

  1. SteuerExpress: Das Abgabenänderungsgesetz 2022, die BAO und mehr
  2. E-Autos in der Firma: Das sind jetzt die Steuervorteile
  3. Warum sich steuerfreie Essensgutscheine für Ihr Team lohnen
  4. Edenred im neuen Büro: „Wohlfühl-Standort punktet“