Personalia, Recht

Christian Ritschka verstärkt als Anwalt das M&A-Team von Dorda Brugger Jordis

Christian Ritschka ©DBJ
Christian Ritschka ©DBJ

Wien. Christian Ritschka (29) verstärkt als neuer Anwalt das Team von Dorda Brugger Jordis. Er ist spezialisiert auf M&A, Gesellschaftsrecht und Umgründungen.

Ritschka studierte Rechtswissenschaften an der Uni Wien und erwarb Kenntnisse über die Finanzbranche an der Jacksonville University in Florida, USA. Ritschka begann bereits während seines Studiums bei Dorda Brugger Jordis und war seit 2009 als Rechtsanwaltsanwärter in der Kanzlei tätig.

„Christian Ritschka ist ein exzellenter Jurist mit bereits großer Transaktionserfahrung und ein toller Teamspieler“, erklärt Martin Brodey, Managing Partner und Leiter des M&A-Desk von Dorda Brugger Jordis, in einer Aussendung.

Die Kanzlei setze vorrangig auf Wachstum aus den eigenen Reihen und lege bei der Aus- und Weiterbildung ihrer juristischen Mitarbeiter viel Wert auf Qualität, so Brodey.

Link: Dorda Brug­ger Jordis

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?