25. Mrz 2013   Recht

CMS Reich-Rohrwig Hainz lud zur Eröffnung des neuen Head Office, kündigt Expansion in die Türkei an

Johannes Reich-Rohrwig, Peter Huber, Birgit Kuras, Christian Kern, Bernhard Hainz, Cornelius Brandi ©C.Husar
J. Reich-Rohrwig, P. Huber, B. Kuras, C. Kern, B. Hainz, C. Brandi ©C.Husar

Wien. CMS Reich-Rohrwig Hainz lud letzte Woche zur feierlichen Eröffnung des neuen Head-Office der Kanzlei in der Gau­er­mann­gasse 2 in Wien.

Die Sozietät begrüßte rund 400 Gäste in den neuen Büroräumlichkeiten und gab dabei ihre nächsten Expansionsschritte bekannt: Mitte des Jahres soll ein Büro in der Türkei eröffnet werden. 

CMS-Chairman Cornelius Brandi und Christian Kern, CEO der ÖBB-Holding, begrüßten die Gäste; Keynote-Speakerin war  Birgit Kuras, Vorstandsmitglied der Wiener Börse, heißt es in einer Aussendung.

Über das neue Büro

Das neue Büro umfasst knapp 4.000 Quadratmeter und erstreckt sich auf drei Ebenen. Das erste und zweite Dachgeschoß wurden dabei komplett neu errichtet.

Eine Wen­del­treppe ver­bin­det alle drei Ebe­nen mit­ein­an­der und bil­det das Herz­stück des neuen Büros.

Für die Architektur der Kanzlei zeichnet der Architekt Ernst Mayr verantwortlich, der auch für die Gestaltung der Wiener Hauptbibliothek am Urban-Loritz-Platz bekannt ist.

Rund 350 Kunstobjekte sind im Wiener Büro von CMS zu sehen. Dafür verantwortlich zeichne CMS-Partner Bernhard Hainz, ein leidenschaftlicher Kunstsammler, der schwerpunktmäßig Werke der österreichischen klassischen Moderne und zeitgenössischen Kunst in der Kanzlei präsentiere.

Expansion in die Türkei

Die Konferenzräume des Büros wurden nach CMS-Niederlassungen in CEE benannt. Dabei gibt es auch einen Meetingraum namens „Turkey“ als Andeutung für die an dem Abend bekanntgebene, geplante Expansion in die Türkei:„Das ist keineswegs eine leere Hülse, wir sind gerade dabei, eine Präsenz vor Ort zu etablieren. Nach den letztjährigen Büroeröffnungen in Montenegro und Barcelona sowie dem CMS Office in Dubai Anfang 2013 setzen wir Mitte des Jahres den Expansionskurs nahtlos fort“, wird Peter Huber, Managing Partner bei CMS Reich-Rohrwig Hainz, zitiert.

Link: CMS

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Deloitte mit Webcast zur US-Steuerreform
  3. Competition und Compliance: CEE-Konferenz von CHSH
  4. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?