LeitnerLeitner: Welche Geschenke die Industrie noch machen darf

Wien. Provisionen, Geschenke und Zuwendungen in den Zeiten des neuen Antikorruptionsrechts sind das Thema einer Informationsveranstaltung von LeitnerLeitner für die Industrie am 13. Mai 2013 in Wien.

Über die steuerliche Abzugsfähigkeit, (strafrechtliche) Grenzen des Erlaubten und die erforderliche Compliance referieren Rainer Brandl und Roman Leitner (Steuerberater bzw. Wirtschaftsprüfer und Stb. bei LeitnerLeitner) sowie Mario Schmieder, Rechtsanwalt bei Kerschbaum Partner.

Behandelt werden laut einer Aussendung das neue Anti-Korruptionsrecht seit 1. Jänner 2013 und Fallstudien aus steuerrechtlicher und strafrechtlicher Sicht:

  • Geburtstagseinladungen
  • Incentive-Reisen
  • Society-Events
  • Kongressveranstaltungen
  • Vermittlungsprovisionen
  • Bonuszahlungen im In- und Ausland

Dabei gehe es auch um unternehmensinterne Regeln und die Schulung der Mitarbeiter.

Link: LeitnerLeitner

 

    Weitere Meldungen:

  1. SteuerExpress: Kaufpreisrente vs. Unterhaltsrente bei Scheidungen, Steuern auf italienische Abfertigungen und mehr
  2. SteuerExpress: So wird die Umsatzsteuer 2022 gewartet, neue Entscheidungen und mehr
  3. SteuerExpress: Werkverträge und Arbeitskräfteüberlassung, Krypto-Cash im Betriebsvermögen und mehr
  4. Reisekostenabrechnung leicht gemacht