Michael Augustin geht zu Aon Jauch & Hübener

Michael Augustin ©Aon Jauch & Hübener

Wien. Das neue Mitglied der Geschäftsleitung der Aon Jauch & Hübener GmbH heißt Michael Augustin. Er hat nun die Funktion des Chief Commercial Officers inne und verantwortet in dieser Position die Sales & Marketing-Agenden des Großmaklers.

Seine Karriere in der Versicherungswirtschaft begann Augustin bei der Allianz-Gruppe in Österreich als Underwriter. Später trat er als Key Account Manager für Vertrieb und Marketing in die XL Insurance Company Limited ein.

Vor seinem Wechsel zu Aon Jauch & Hübener Österreich war Augustin als Commercial Director Austria bei der Axa Corporate Solutions Deutschland für den Vertrieb in Österreich zuständig.

    Weitere Meldungen:

  1. Entscheidungen: Wie man sieht, krankt’s an der Umsetzung
  2. Neuer Ratgeber: Managen im Digital-Zeitalter
  3. TU Wien: „In Umbrüchen und Krisen die Chance suchen“
  4. Deloitte vergibt die CEO & CFO Awards 2022