Steuer, Werbung

SteuerExpress: Steuerliche Absetzbarkeit von Aus- und Fortbildungskosten

Fragen zur steuerlichen Absetzbarkeit von Aus- und Fortbildungskosten tauchen im Beratungsalltag immer wieder auf. Kürzlich hat der UFS in einer Entscheidung festgehalten, dass die Absetzbarkeit nur dann gegeben ist, wenn die Kosten eindeutig und objektiv für die berufliche Tätigkeit notwendig sind. Welche Abgrenzungskritierien der UFS angelegt hat, behandelt diese Woche der SteuerExpress im Verlag Manz.

Weitere aktuelle Themen sind u.a. der Anspruch auf den Alleinerzieherabsetzbetrag bei dauerhaft getrennt lebenden Elternteilen, Zahlungen einer GmbH an ihren Geschäftsführer und der Beginn des Liquiditätszeitraums. >>> Weiter

(Werbung)

    Weitere Meldungen:

  1. Extrajournal.Net feiert Jubiläum: Gratiszugang zu allen Meldungen im August 2015
  2. SteuerExpress: Esoterik-Beratung vor dem Finanzgericht, Einfuhrumsatzsteuer bei Spediteuren und mehr
  3. SteuerExpress: Karusselbetrugsfälle, Sorgfaltspflichten von Unternehmern bei der USt und mehr
  4. Konsumentenrecht und Kapitalmarkt: Neuerscheinung zum Anlegerschutz aus Sicht der Praxis