15. Jul 2013   Business Personalia

Annette Hopfensperger leitet Falkensteiner Academy

Wien. Seit Anfang Juni leitet Annette Hopfensperger (41) das firmeninterne Aus- und Weiterbildungsprogramm der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group, kurz die Falkensteiner Academy.

Darüber hinaus ist Hopfensperger sowohl für die Weiterentwicklung des Trainee Programms und der Lehrlingsakademie verantwortlich, wie auch für die Abhaltung unterschiedlicher Trainings im Bereich sozialer Kompetenz  in den Hotels der Gruppe.

Die gebürtige Deutsche habe sich in den letzten Jahren auf firmeninterne Trainings spezialisiert und bringe mehrjährige Erfahrung aus dem Human Resources Bereich in unterschiedlichen Hotelgruppen mit – zuletzt bei Althoff Hotel & Gourmet Collection sowie Ameron Collection in Deutschland (1.350 Angestellte in 14 Vier- und Fünfsterne-Hotels in Deutschland, Schweiz, Frankreich und Großbritannien), heißt es aus dem Unternehmen.

Zuvor war Hopfensperger unter anderem als Area HR & Training Director der Six Senses Resorts & Spas in Vietnam und als Learning & Developement Manager des Mandarin Oriental Hyde Park in Großbritannien tätig.

Falkensteiner Michaeler Tourism Group

Die Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG, enstanden aus der Familienpension von Maria und Josef Falkensteiner, ist nun ein international agierendes Tourismusunternehmen. Es unterteilt sich in die Bereiche Hotels & Residences mit derzeit 31 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels sowie Residenzen, die FMTG-Development  und den Tourismusberater Michaeler & Partner.

Link: Falkensteiner

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neuer Management-Bachelor des IfM Salzburg
  2. Entscheidungen: Wie man sieht, krankt’s an der Umsetzung
  3. Gruppe 12.18. investiert im Ötztal mit Wolf Theiss
  4. Anne Aubrunner leitet Falkensteiner Investment-Plattform