17. Jul 2013   Business

Styria Multi Media Group erhält Christian Schmidt-Hamkens als neuen Geschäftsführer

Christian Schmidt-Hamkens ©Styria Media Group
Christian Schmidt-Hamkens ©Styria Media Group

Graz. Christian Schmidt-Hamkens (53) steigt ab September als zweiter Geschäftsführer bei der Styria Multi Media Magazingruppe in Wien ein. Thomas Leskoschek übernimmt gleichzeitig den Vorsitz der Geschäftsführung.

Zuletzt war Schmidt-Hamkens als Mitgesellschafter beim Hamburger Special Interest-Content-Experten „Quarto Media GmbH“ tätig.

Davor verantwortete er als Verlagsleiter maßgeblich den Umbau des „Jahr Top Special Verlags“ von einem klassischen Zeitschriftenverlag zum Special-Interest-Medienhaus, heißt es in einer Aussendung.

In der Geschäftsführung werde er unter anderem für die Bereiche Infrastruktur, Finanzen, Redaktion und Digital zuständig sein.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Sony Pictures geht an Banijay mit Hogan Lovells
  2. Rosemarie König wird Partnerin bei EY
  3. Entscheidungen: Wie man sieht, krankt’s an der Umsetzung
  4. Patrick Preissl wird neuer CEO von simpliTV