03. Sep 2013   Bildung & Uni Business

Personalberater Mediatum International GmbH und Mtac GmbH fusionieren zur Mediatum AG

Heidelberg. Die Personalberatungsfirmen Mediatum International GmbH und Mtac Gmbh fusionieren zur Mediatum AG in Heidelberg, die sich auf die Besetzung von Führungspositionen in den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik, Diagnostik, Chemie und Gesundheitswesen spezialisiert.

Das Dienstleistungsspektrum umfasst Training und Consulting sowie Assessment und Coaching. Neuer Vorstandsvorsitzender wird laut Mitteilung Mtac-Gründer René Groeneveld. Das Unternehmen ist mit eigenen Gesellschaften und rund 50 Mitarbeitern in Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Bulgarien, in den USA sowie in China tätig.

Darüber hinaus verfügt die Mediatum AG über Kooperationspartner in Frankreich, Italien, den Benelux-Ländern, Dubai, Singapur, Australien, Südafrika und Brasilien, heißt es in einer Aussendung.

Über Mediatum International und Mtac

Die Mediatum International GmbH wurde 2001 in Heidelberg von Christoph Boehringer und Dirk Wilken mit dem Fokus auf Personalberatung und Executive Search für Life Sciences gegründet. Die international tätige Personalberatungsfirma ist ausschließlich auf die Besetzung von Führungs- und Expertenpositionen in den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik, Diagnostik und Chemie spezialisiert.

Die Mtac GmbH ist ein internationaler Trainings- und Beratungsdienstleister, der 1995 in Köln vom neuen Vorstandsvorsitzenden der Mediatum AG, René Groeneveld, gegründet wurde. Das Trainingsangebot erstreckt sich von Finanzen und Supply Chain Management über Strategie, Marketing und Vertrieb bis zu Soft Skills in den Bereichen Führung, Kommunikation und Kooperation. Die Beratungsschwerpunkte reichen von HR-Management bzw. Personalentwicklung bis Life Science-Marketing und –Vertrieb, Eignungsdiagnostik, Unternehmenskultur und Change Management.

Die Mediatum AG ist den Angaben zufolge nach dem Zusammenschluss an den Standorten Heidelberg, Köln, Basel, Luzern, Wien, London, Sofia, Boston sowie Shanghai mit eigenen Büros und Beratern vertreten.

Die Gründer der Mediatum International GmbH, Christoph Boehringer und Dirk Wilken, werden Aufsichtsratsmitglieder der Mediatum AG.

Link: Mediatum

    Weitere Meldungen:

  1. Entscheidungen: Wie man sieht, krankt’s an der Umsetzung
  2. Neuer Ratgeber: Managen im Digital-Zeitalter
  3. TU Wien: „In Umbrüchen und Krisen die Chance suchen“
  4. Deloitte vergibt die CEO & CFO Awards 2022