Recht, Werbung

Litigation PR – Die Kommunikationsmethodik der Stunde

LitPR_EuP_2013-09-Teil1(Werbung)

Das mediale Interesse an Justizfällen ist in den letzten Jahren stetig gewachsen – gerade große Wirtschaftsfälle sind in aller Munde. Prozesse besitzen heute in zunehmendem Maße das Potential, zu Medienereignissen zu werden. Betroffene müssen auf diese Entwicklung reagieren – aber wie? Entscheidend ist die Koordination von Recht und Justiz mit Kommunikation und PR. Klassische Medienarbeit reicht hier nicht mehr aus, vielmehr braucht es Kommunikationsexperten, die auch die rechtliche Seite verstehen – Litigation PR ist der Begriff der Stunde. >>Weiter>>

    Weitere Meldungen:

  1. Karin Wiesinger leitet Kommunikation bei Dorda
  2. Neues Tool zum automatischen Gendern von der APA
  3. Dominik Schwarzl wird Senior Associate bei DLA Piper
  4. Neues Handbuch zur Litigation PR