24. Sep 2013   Business Personalia

Donau Versicherung: Harald Riener und Gerhard Lahner kommen 2014 neu in den Vorstand

Wien. Der Aufsichtsrat der Donau Versicherung – sie gehört zur Vienna Insurance Group – hat eine Aufstockung der Chefetage ab 2014 beschlossen: Konkret wird Harald Riener (44) ab 1. Jänner 2014 in den Vorstand berufen. Am 1. April 2014 folgt dann Gerhard Lahner (36).

Die beiden waren bereits an Schlüsselpositionen – Marketingleitung und Generalsekretariat – in der Vienna Insurance Group tätig und zuletzt im Vorstand der kroatischen bzw. tschechischen Tochter.

Riener begann seine Karriere laut einer Aussendung innerhalb des Konzerns 1998 im Marketing der Donau Versicherung, wechselte dann in die Marketing-Abteilung der Wiener Städtischen, leitete später dort das Group Marketing. Von der Konzernleitung nach Kroatien geschickt, hatte er dort mehrere Funktionen inne und begleitete die Fusion zweier Gesellschaften. Zuletzt war er Vorstandsmitglied der Wiener Osiguranje Vienna Insurance Group Kroatien.

Lahner war bereits während seines Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien für die Vienna Insurance Group tätig. Zu Beginn seiner Karriere innerhalb des Konzerns war er 2002 im Generalsekretariat der VIG tätig, anschließend bekleidete er Gruppenfunktionen in Bulgarien und der Tschechischen Republik. Seit 2006 war er im Vorstand zweier tschechischer Gesellschaften der VIG tätig.

Link: Donau Versicherung

 

    Weitere Meldungen:

  1. Neuer Management-Bachelor des IfM Salzburg
  2. Entscheidungen: Wie man sieht, krankt’s an der Umsetzung
  3. Neuer Ratgeber: Managen im Digital-Zeitalter
  4. TU Wien: „In Umbrüchen und Krisen die Chance suchen“