Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Recht

Christian Rabl ist neuer Universitätsprofessor für Zivilrecht an der Uni Wien

Christian Rabl ©Uni Wien
Christian Rabl ©Uni Wien

Wien. Christian Rabl ist neuer Zivilrechtsprofessor an der Universität Wien. Seine Schwerpunkte liegen u.a. im Banken-, Insolvenz-, und Finanzdienstleistungsrecht.

Rabl, der auch die Rechtsanwaltsprüfung abgelegt hat, war zuletzt Professor am Fachbereich Privatrecht der Uni Salzburg.

Univ.-Prof. Dr. Christian Rabl, geboren 1971 in Wiener Neustadt, studierte an der Universität Wien; seine Disseration (Promotion 1996) beschäftigte sich mit „Schadenersatz wegen Nichterfüllung“. Er war später u.a. Assistent am Institut für Zivilrecht der Uni Wien bei Univ.-Prof. Rudolf Welser.

Von Salzburg nach Wien

Rabl wurde 2006 bei der RAK Wien als Rechtsanwalt eingetragen; 2010 bis 2013 war er Universitätsprofessor für Bürgerliches Recht und Recht der Finanzdienstleistungen am Fachbereich für Privatrecht der Universität Salzburg.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen laut einer Aussendung im Zivilrecht, Bankrecht, Insolvenzrecht und Recht der Finanzdienstleistungen.

Link: Uni Wien

 

Weitere Meldungen:

  1. Öffentliche Hand: Neuer Chef für das Bezirksamt Liesing
  2. Kurzzeit-Vermietern drohen in Wien bis zu 50.000 Euro Strafe, warnt Ergo
  3. FWF: Eva Kernbauer und Christoph Binder neu im Präsidium
  4. Roman Bauer wird neuer Geschäftsführer am Donauturm