06. Nov 2013   Bildung & Uni Recht

Preisverleihung „Best of the Best 2013“ an die besten Studenten und Absolventen des Juridicums: Die Gewinner

Christoph Brogyanyi, Katharina Auernig, Alexander Karl Zollner, Bernhard Wundsam ©Uniport
Christoph Brogyanyi, Katharina Auernig,
Alexander Karl Zollner, Bernhard Wundsam ©Uniport

Wien. Im Rahmen von „Best of the Best 2013″ wurden wieder die besten Studienleistungen an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien ausgezeichnet. Die Rangordnung wird von Uniport, dem Karriereservice der Uni Wien, unter Einbindung des Dekanats und der Studienprogrammleitung ermittelt.

Hauptsponsor des Rankings war die Wirtschaftskanzlei Dorda Brugger Jordis, die Best of the Best seit seiner Premiere im Jahr 2005 unterstützt.

„Es ist uns immer eine Freude, junge und begeisterungsfähige Juristen kennenzulernen, zu fördern und hoffentlich auch für unsere Kanzlei zu gewinnen“, erklärt Stephan Polster, Recruitment-Partner von Dorda Brugger Jordis in einer Aussendung.

„Diese High Potentials haben bewiesen, dass sie fähig sind, sich mit juristischen Fragestellungen auf höchstem Niveau auseinanderzusetzen. Das gehört belohnt“, ergänzt Christoph Brogyányi, ebenfalls Recruitment-Partner von Dorda Brugger Jordis.

Feierliche Ehrung im Juridicum

Zur Bewertung der Studienleistungen werden Noten, Wochenstunden, Prüfungsantritte und die Studiendauer herangezogen. Die feierliche Ehrung fand im Dachgeschoß des Wiener Juridicums und im Beisein von Dekan Heinz Mayer statt.

Die diesjährigen Gewinner sind:

Kategorie „Bestes Gesamtstudium“ (521 gereihte Personen):

  1. Mag. Adrian Zwettler
  2. Mag. Katharina Auernig
  3. Mag. Alexander Karl Zollner

Kategorie „Bestes Doktorat“ (qualitative Entscheidung der Kommission):

  1. Dr. Anna-Zoe Steiner
  2. Dr. Martin Meißnitzer
  3. Dr. Andreas Rechberger

Kategorie „Bester 3. Abschnitt“ (587 gereihte Personen):

  1. Mag. Nadja Adamowitsch
  2. Mag. Alexander Karl Zollner
  3. Mag. Adrian Zwettler

Kategorie „Bester 2. Abschnitt“ (706 gereihte Personen):

  1. Christina Buchleitner
  2. Julia Haas
  3. Werner Leber

Kategorie „Bester 1. Abschnitt“ (1.105 gereihte Personen):

  1. Laura Winninger
  2. Alexander Wilfinger
  3. Herbert Weißensteiner

Die Namen der drei besten Absolventen des Studienjahres 2012/2013 werden auf einer Ehrentafel verewigt, die im Wiener Juridicum angebracht ist.

Link: Dorda Brugger Jordis

Link: Juridicum

    Weitere Meldungen:

  1. Rankings: DLA Piper froh über Best Lawyers & Handelsblatt
  2. Linde: „Haben 134 Autoren im trend-Anwaltsranking“
  3. Rankings: DLA Piper und Schönherr froh über Chambers
  4. Ranking-Freuden bei DSC, Schönherr, Wolf Theiss & Co