13. Jan 2014   Business Personalia Recht Steuer

KPMG-Partnerin Verena Trenkwalder ist oberste Steuerrechtlerin der Wirtschaftstreuhänder-Kammer

Verena Trenkwalder ©KPMG
Verena Trenkwalder ©KPMG

Wien/Linz. Die hochrangige KPMG-Juristin und OÖ-Landespräsidentin Verena Trenkwalder ist neue Vorsitzende des Fachsenats für Steuerrecht in der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Trenkwalder folgt Thomas Keppert nach, der das Amt aus gesundheitlichen Gründen zurücklegt. Sie war bisher Kepperts Stellvertreterin. Trenkwalder ist geschäftsführende Gesellschafterin und Partnerin der Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei KPMG in Linz.

Die Tätigkeitsschwerpunkte von MMag. Dr. jur. Verena Trenkwalder LL.M. sind Konzernbesteuerung, Unternehmenssteuerrecht, Internationales Steuerrecht, Umgründungen, M&A, Finanzstrafrecht und Körperschaften öffentlichen Rechts, heißt es in einer Aussendung.

In der Kammer der Wirtschaftstreuhänder hatte Trenkwalder bereits zahlreiche Funktionen. So ist sie seit 2005 Landespräsidentin in Oberösterreich, war von 2007 bis 2010 Vizepräsidentin auf Bundesebene, ist Vorstandsmitglied und gehört dem Fachsenat für Steuerrecht seit dem Jahr 2000 an.

Der Fachsenat

Der Fachsenat für Steuerrecht ist ein Ausschuss der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, der sich vor allem mit folgenden steuerrechtlichen Aufgaben befasse:

  • Begutachtung von Entwürfen zu Gesetzen, Verordnungen und Erlässen mit steuerlicher Relevanz
  • Ausarbeitung von Vorschlägen für steuerliche Änderungen und Verbesserungen von Gesetzen, Verordnungen und Erlässen
  • Ausarbeitung von steuerpolitischen Konzepten, insbesondere für künftige Steuerreformen (Memoranden zu Steuerreformen)
  • Information und Unterstützung der Berufsangehörigen in für den Berufsstand relevanten steuerlichen Themen, insbesondere durch Fachsenats-Rundschreiben, Newsletter, Musterverfahren etc.

Im November des Vorjahres hat der Fachsenat den „Steuerreformplan für Österreich 2014 bis 2018“ publiziert.

Link: KWT

 

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022
  3. Erfolgreich Projekte leiten: Neuer Ratgeber
  4. Buch: Der richtige Umgang mit Nörglern und Querulanten