30. Jan 2014   Business

Franchise-Awards 2014: Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 14. Februar

Wien. Der Österreichische Franchise-Verband (ÖFV) vergibt heuer wieder die Franchise-Awards: Bis 14. Februar 2014 haben Franchisegeber die Möglichkeit, das eigene Unternehmen oder einen ihrer Franchise-Partner für die Auszeichnung zu nominieren.

Die Preisverleihung erfolgt am 3. April 2014 im Palais Hansen Kempinski in Wien. Die Veranstaltung bildet den Abschluss der Jahrestagung des ÖFV, die am 2. und 3. April 2014 zum Thema „Unternehmerschmiede Franchising – Ist Erfolg lernbar?“ abgehalten wird.

Hauptkriterien für die Preisvergabe sind unternehmerische Leistung, Geschäftsentwicklung, Innovationskraft, Mitarbeiter- & Partnerführung und die Nachhaltigkeit der Unternehmen, heißt es in einer Aussendung.

Die Kategorien 

Eine unabhängige Jury wird die Awards in den Kategorien „Bester Franchisegeber des Jahres“ und „Bester Franchisenehmer des Jahres“ vergeben. Außerdem werden die besten Newcomer (nicht älter als 2 Jahre am österreichischen Markt) in den obigen Kategorien gekürt.

Link: ÖFV

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022
  3. Erfolgreich Projekte leiten: Neuer Ratgeber
  4. Buch: Der richtige Umgang mit Nörglern und Querulanten