04. Feb 2014   Bildung & Uni Business

Universität Innsbruck und Management Center Innsbruck kooperieren im Doktoratsbereich

Andreas Altmann, Tilmann Märk Credit Uni Innsbruck
Andreas Altmann, Tilmann Märk ©Uni Innsbruck

Innsbruck. Doktoratsstudierende der Universität Innsbruck können künftig auch in Forschungsgruppen am Management Center Innsbruck (MCI) mitarbeiten. Ebenso können sich Mitarbeiter des MCI an Forschungsprojekten der Universität Innsbruck beteiligen.

Dies sieht eine Kooperationsvereinbarung vor, die die beiden Rektoren Tilmann Märk und Andreas Altmann unterzeichnet haben. 

„Mit der Möglichkeit für Studierende der Universität Innsbruck, ihre Doktorarbeiten auch am Management Center Innsbruck durchzuführen und Absolventen und wissenschaftliche Mitarbeiter des MCI in ein Doktoratsstudium und gemeinsame Forschergruppen der Universität Innsbruck einzubinden, setzen wir einen weiteren wichtigen Schritt zu einer engeren Zusammenarbeit der Tiroler Hochschulen“, sagt Tilmann Märk, Rektor der Universität Innsbruck.

Bemühung um gemeinsamen „Campus Tirol“ 

Die Bemühungen zur Schaffung eines gemeinsamen „Campus Tirol“ sollen die internationale Sichtbarkeit der Hochschulen und des gemeinsamen Standortes erhöhen, heißt es in einer Aussendung.

„Am Management Center Innsbruck wird mit dieser Maßnahme auch der Aufbau von Forschungsgruppen und Forschungsinfrastruktur sowie der daraus resultierende Forschungsoutput für Wissenschaft und Unternehmen wesentlich unterstützt“, so Andreas Altmann, Rektor des Management Center Innsbruck.

Link: Uni Innsbruck

Link: MCI

    Weitere Meldungen:

  1. Valtus Group erwirbt Management Factory: Die Kanzleien
  2. Management Factory geht bei Valtus Gruppe an Bord
  3. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  4. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022