13. Feb 2014   Business Personalia

Rudi Bauer ist neuer Marketingchef der Jobbörse StepStone Österreich

Rudi Bauer ©Margit Hubner / StepStone
Rudi Bauer ©Margit Hubner / StepStone

Wien. Rudi Bauer hat mit Jänner die Marketingleitung von StepStone Österreich übernommen.

Damit zeichnet er neben der Online-Jobbörse stepstone.at auch für unijobs.at  sowie JobWohnen.at verantwortlich; nach eigenen Angaben das größte Job- und Service-Netzwerk für Studierende und Absolventen in Österreich.

„Ich freue mich auf die Weiterentwicklung des StepStone Portfolios in einem heiß umkämpften Markt“, wird der neue Marketingleiter in einer Aussendung zititert. „Mit Rudi Bauer ist es uns gelungen, einen großartigen Netzwerker für StepStone zu gewinnen, der viele neue Impulse in die Kommunikation einbringen wird“, so Dorette Dülsner, Geschäftsführerin von StepStone Österreich.

Bauer startete seine Karriere 1992 als Marketing Director bei Bang & Olufsen. Daraufhin folgte ein Wechsel in die Telekombranche, wo er einige Jahre für Ericsson und Colt Telecom tätig war. Anschließend fungierte er als Geschäftsführer der CoolCar Service GmbH. Seit 2001 ist Bauer den Angaben zufolge mit active concepts in den Bereichen Coaching, Strategieberatung und Teamentwicklung tätig.

Über StepStone

1996 in Norwegen gegründet, sieht sich StepStone heute mit 25 Mio. Besuchern und 299.000 Jobs als die führende Jobbörse in Europa. Die StepStone Österreich GmbH mit Sitz in Wien bietet u.a. die Online-Jobbörse stepstone.at (mit rund 600.000 monatlichen Besuchern eine der großen heimischen Jobbörsen), außerdem unijobs.at (den Angaben zufolge Marktführer für Studenten- und Teilzeitjobs).

Link: StepStone

 

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022
  3. Erfolgreich Projekte leiten: Neuer Ratgeber
  4. Buch: Der richtige Umgang mit Nörglern und Querulanten